Unsere Abteilung wurde im Jahr 1989 gegründet und im selben Jahr fand in Dettingen der 1. Jedermann-Triathlon mit 200 Teilnehmern statt. Im Jahr 1997 wurde in Dettingen die Baden-Württembergische Triathlonmeisterschaft über die olympische Distanz ausgerichtet. Erstmals meldeten die Dettinger im Jahr 1998 eine Mannschaft bei der Baden-Württembergischen Triathlon-Liga (3. Liga). Im Jahr darauf steigt die Mannschaft in die 2. Baden-Württembergische Triathlon-Liga auf. Der Aufstieg in die 1. Baden-Württembergische Liga gelingt bereits drei Jahre später. Sie blieb bei allen 5 Wettbewerben ungeschlagen. 2012 wurde der Liga-Betrieb eingestellt. Seit 2016 starten wir wieder in der LBS-Triathlonliga. Die Dettinger Triathleten starten außerdem noch bei Einzel-Wettkämpfen. Aktuell starten rund 20 Mitglieder an verschiedenen regionalen und überregionalen Wettkämpfen. Das gemeinsame Schwimmtraining findet dienstags und freitags im Hallenbad Erolzheim statt. Das Rad- und Lauftraining erfolgt nach Absprache einzeln oder gemeinsam und findet rund um Dettingen statt.